Maßnahmen bezüglich COVID-19

Zunächst das Gute: Als Ihr zuverlässiger Entsorgungsdienstleister sind wir nach wie vor für Sie unterwegs und erreichbar. Sollte sich an der Gesetzeslage nichts ändern, werden wir das auch zukünftig sein, sehen uns allerdings trotzdem dazu gezwungen, verschiedene Maßnahmen aufgrund von COVID-19 zu ergreifen.

Diese sehen wie folgt aus:

  • Unsere Mitarbeiter werden auf Baustellen keine Lieferscheine mehr unterschreiben lassen, um eine Infektion beim Datenaustausch zu vermeiden
  • Bei Containerlieferungen werden unsere Fahrer stets den geforderten Mindestabstand von 1,50 Metern zu Ihnen einhalten
  • Unsere Fahrer werden Hygienevorschriften, wie zum Beispiel regelmäßiges Händewaschen und das Tragen von Handschuhen umsetzen

Auftragserteilungen erfolgen bei uns weitestgehend telefonisch. Wir bitten Sie von Besuchen in unserem Büro abzusehen. Bei Fragen oder Bestellungen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne telefonisch zur Verfügung.

Wir hoffen, getroffene Maßnahmen entsprechen auch Ihrem Interesse und sind uns sicher, dass wir gemeinsam mit Ihnen diese für uns alle schwierige Zeit meistern.

Bleiben Sie gesund, denn das ist gerade momentan am wichtigsten.